Schimmelspürhunde

Schimmelspürhunde in Ausbildung

Unsere Schimmelspürhunde Miro und Spikey sind derzeit in Ausbildung. Es wird parallel an der Sozialisierung und dem Grundgehorsam auch schon mit Duftstoffen gearbeitet. Dabei hilft eine Box. In deren Boden ist ein Fach, in dem Proben verstaut werden. Auf den Deckel werden Leckerlis gelegt, die Hunde tauchen ab, um sich das Futter zu holen, verbinden dabei gleichzeitig den Geruch mit etwas sehr positivem – dem Fressen.

Für was sie in Zukunft eingesetzt werden!

Schimmel ist nicht immer mit freiem Auge zu sehen. Man kann Schimmelsporen in Räumlichkeiten zwar mit der Technik feststellen, aber meist nicht den Schimmelherd lokalisieren. Und genau hier werden in Zukunft unsere Schimmelspürhunde zum Einsatz kommen. Sie können den Schimmel auch hinter Fliesen oder Rigipswänden auf den Punkt genau orten. Schimmelspürhunde können bei der Gebäudediagnostik zum Aufspüren von versteckten Schimmelschäden einen sehr wichtigen Beitrag leisten.

Schimmelspürhund Miro

Schimmelspürhund Spikey

Sollten Sie Schimmel in Ihren Räumlichkeiten feststellen, scheuen Sie sich nicht unser erfahrenes Fachpersonal zu kontaktieren!

Die SMS Serviceline

08000 / 210 220

*24h am Tag, 365 Tage im Jahr!